Fahrten

Mehrmals wĂ€hrend ihrer Schulzeit begeben sich unsere SchĂŒler*innen auf Klassenfahrt, um außerhalb des Schulalltags neue EindrĂŒcke zu gewinnen und um die Klassengemeinschaft zu stĂ€rken.

5. Klasse: Schullandheim / Sportwoche / Pappenheim

In der 5. Klasse können sich unsere Neuankömmlinge beim Schullandheim bzw. bei der Sportwoche der Sportklasse in die neue Klasse eingewöhnen und die Gemeinschaft vertiefen. ZusÀtzlich fÀhrt die BlÀserklasse noch auf Probentage nach Pappenheim.

6. Klasse: Englandfahrt

Jedes Jahr im FrĂŒhjahr geht es fĂŒr unsere 6. Klassen nach England. Auf dem Programm der einwöchigen Studienfahrt stehen u.a. AusflĂŒge nach Chatham, Windsor Castle, Canterbury und natĂŒrlich London. Der Besuch des „London Eye“, des National History Museums, des Buckingham Palastes und des Nullmeridian in Greenwich zĂ€hlen zweifellos zu den Höhepunkten dieser Reise, die unsere SchĂŒler*innen jedes Jahr aufs Neue begeistert und mit vielen neuen EindrĂŒcken nach Hause kommen lĂ€sst.

8. Klasse: Skikurs

Sportlich wird es fĂŒr unsere SchĂŒler*innen der 8. Klassen –  im Winter steht Skifahren auf dem Reiseprogramm. Das Jugendhotel Schlosshof in St. Johann im Pongau ist fĂŒr eine Woche Heimat fĂŒr SchĂŒler*innen und LehrkrĂ€fte. Von dort aus starten AnfĂ€nger, Fortgeschrittene und Könner in das weitlĂ€ufige Skigebiet. Die Abende sind ausgefĂŒllt mit Spielen, Filmen und VortrĂ€gen ĂŒber das Skifahren. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt dass gerade die AnfĂ€nger in dieser Schulskiwoche große Lernfortschritte machen.

9. Klasse: Tage der Orientierung / Frankreichaustausch

In der 9. Jahrgangsstufe stehen die Tage der Orientierung (TdOs) in PfĂŒnz an. Dort wird ĂŒber das eigene Leben reflextiert und es auch religös gefeiert. NatĂŒrlich wird dabei auch die Klassengemeinschaft gestĂ€rkt.

FĂŒr SchĂŒler*innen des Französischzweigs besteht die Möglichkeit eines Austauschs mit der Partnerstadt Montbrison in Frankreich.

zu weiteren Informationen zum Frankreichaustausch

10. Klasse: Abschlussfahrt

Zu Beginn der 10. Klasse machen sich unsere SchĂŒler*innen auf zur Abschlussfahrt. Reiseziele sind z.B. SĂŒdfrankreich oder die Toskana. Ein sehr breit gefĂ€chertes Programm vermittelt unseren SchĂŒler*innen viele neue EindrĂŒcke von Landschaft, Kultur und Lebensgewohnheiten dieser Regionen. Dass diese Abschlussfahrten die jeweilige Klassengemeinschaft stĂ€rken, ist ein weiterer Pluspunkt und lĂ€sst unsere Jugendlichen den folgenden arbeitsreichen Weg zum Schulabschluss gestĂ€rkt und zuversichtlich angehen.