MINT

MINT an der KRS Rebdorf

MINT21-Initiative

Die KRS Rebdorf ist seit 2017 Netzwerkschule im Bezirk Oberbayern-West.

Gefördert werden Realschulen, die in eigener Verantwortung eine nachdrĂŒckliche Profilierung im MINT-Bereich vornehmen, wodurch ihr Alleinstellungsmerkmal als zuliefernde Schulart fĂŒr den Bildungsweg ĂŒber den beruflichen Bereich zur Hochschule gestĂ€rkt wird.

SchĂŒler*innen sollen frĂŒhzeitig und kontinuierlich fĂŒr den MINT-Bereich begeistert werden und gleichzeitig soll die Anzahl der Realschulabsolvent*innen, die den Hochschulzugang anstreben, erhöht werden.

Ziel der MINT21-Initiative ist die qualitative Verbesserung des MINT-Unterrichts an bayerischen Realschulen und die StĂ€rkung der Kompetenzen von SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern im MINT-Bereich. Im Mittelpunkt steht dabei das Interesse junger Menschen an den FĂ€chern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT – zu stĂ€rken. Dadurch wird eine noch effektivere Vorbereitung auf die Anforderungen der Bildungs- und Berufslandschaft des 21. Jahrhunderts erreicht und zugleich die Ausbildungs- und BeschĂ€ftigungsfĂ€higkeit von Realschulabsolventinnen und Realschulabsolventen optimiert.

Viele Kollegen der Schule sind in Maßnahmen und Projekte eingebunden, die das Ziel verfolgen die MINT – Förderung an Bayerischen Realschulen und damit natĂŒrlich auch an der Knabenrealschule Rebdorf langfristig zu etablieren und zu unterstĂŒtzen.

Mitarbeiter in der MINT – Förderung:
Fachschaft Mathe: StRin (i. K.)Katharina Kersting
Fachschaft Informatik: StRin (i. K.) Elisabeth Schmidt
Fachschaft Biologie: StRin (i. K.) Sandra Huger
Fachschaft Chemie: StR (i. K.) Alexander Sommer
Fachschaft Physik: StRin (i. K.) Claudia Hornung
Fachschaft Kunst/Werken/IT: StRin (i. K.) Barbara Baur

Neuigkeiten aus dem MINT Bereich

Robotik-Nacht

Ein aufregendes Erlebnis voller Technik, Innovation und Spaß erlebten die Teilnehmer des Wahlfachs Robotik der KRS Rebdorf beim besonderen Event der Robotik-Nacht. Unter der Leitung von Lisa Schmidt und Sandra Huger begaben sich 18 SchĂŒler der fĂŒnften und sechsten Klasse in die faszinierende Welt der Robotik und moderner Technologien. Nach Unterrichtsschluss brach die Gruppe zu...

Weiterlesen
Informatik-Biber 2022 mit neuem Teilnahmerekord

Welches Muster entsteht aus der KnĂŒpfanleitung der TeppichkĂŒnstlerin Hale? Wie infizieren die Computerviren BlueBug und RedRaptor das Netzwerk? Wie können Schokoladetafeln möglichst platzsparend verpackt werden? Und wie kann aus einem Quadrat und einem Kreis ein Herz entstehen? Beim Informatik-Biber 2022 – die Ergebnisse liegen nun offiziell vor - setzten sich SchĂŒlerinnen und SchĂŒler mit altersgerechten...

Weiterlesen
Tag der offenen TĂŒr an der Knabenrealschule Rebdorf

Nachdem man am Vortag erfahren hatte, dass die Diözese EichstĂ€tt die TrĂ€gerschaft fĂŒr die EichstĂ€tter Realschulen aufgeben wird, saßen die EnttĂ€uschung und der Schock am Freitag noch tief. In eine Starre verfiel die Knabenrealschule Rebdorf dennoch nicht, denn die Schule ist fĂŒr die Zukunft gut aufgestellt. Beim Tag der offenen TĂŒr zeigten Schulleitung, LehrkrĂ€fte, SchĂŒlerinnen...

Weiterlesen
Gefahren im Netz

Der Internetexperte Cem Karakaya von der MĂŒnchner Polizei hĂ€lt VortrĂ€ge fĂŒr Schulen, um Kinder fĂŒr die Gefahren des Internets zu sensibilisieren. Im Februar durften unsere SiebtklĂ€ssler einen seiner VortrĂ€ge im Alten Stadttheater EichstĂ€tt besuchen.  Was zunĂ€chst nach einer eineinhalbstĂŒndigen Rede mit trockener Power-Point-PrĂ€sentation aussah, entpuppte sich bald als spannender Vortrag, bei dem unsere SchĂŒler Ă€ußerst aufmerksam...

Weiterlesen
Die Klasse 7b rettet das Riff

Im Auftrag des Jura Museums EichstĂ€tt entwickelt die Game Design Firma „Way Digital Solutions“ das Lernspiel „Rette das Riff“. Ziel dieses so genannten „Serious Game“ ist es, in einer Unterwasserwelt Korallen zu sammeln und sich so sein eigenes Riff zu bauen. Das fertige Spiel soll Ende des Jahres im Jura Museum vor Ort und auf...

Weiterlesen
Tag der offenen TĂŒr an der Knabenrealschule Rebdorf

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die KRS Rebdorf am 1. April 2022 endlich wieder ihre TĂŒren fĂŒr Jungen und MĂ€dchen und deren Eltern öffnen, die sich fĂŒr einen Übertritt an die Realschule interessieren. Ganz offen durfte es wegen Corona doch nicht sein, Interessierte mussten im Vorfeld einen Termin buchen und wurden dann in Gruppen...

Weiterlesen

Neugierig geworden? Dann schau doch mal hier rein: