Wahlfächer

Wahlfächer

 

Neben dem Pflichtunterricht bieten wir unseren Schüler*innen ein breitgefächertes Angebot an Wahlfächern am Nachmittag an. Stärken können sich die Interessierten vorher in unserer Mensa, bevor sie sich (in der Regel) von 14:00 – 15:30 Uhr den folgenden verschiedenen Aktivitäten widmen:

Übersicht der Wahlfächer:

Im sportlichen Bereichen haben wir folgende Wahlfächer im Angebot:

  • Fußball
  • Kraftsport (ab der 7. Klasse)
  • Geräteturnen

  • Leichtathletik
  • Basketball
  • Tischtennis
  • Rope Skipping

Im musikalischen Bereich haben wir folgende Wahlfächer zu bieten:

    • Blasorchester
    • Bläserchor
    • Bigband
    • Chor
    • Instrumentalunterricht

 

Hier werden Filme produziert, geschnitten, …

Mehr zur Medienwerkstatt

Eine wichtige Rolle in unserer Schulgemeinschaft spielen die Schulsanitäter. Zur Versorgung bei kleineren und größeren Notfällen stehen sie täglich zuverlässig und einsatzbereit zur Verfügung. Dieses Engagement lohnt sich: unsere „Sanis“ unter der Leitung von Carina Diermayr lernen nicht nur die Maßnahmen der Ersten Hilfe, sondern sie entwickeln auch Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist. Sich bei einem Einsatz gegenseitig zu unterstützen und zu ergänzen stellt eine wichtige Befähigung nicht nur für den Alltag, sondern auch für das spätere Berufsleben dar.

Um Schulsanitäter zu werden, durchlaufen die Schüler*innen eine intensive Ausbildung bei den Maltesern. Hierüber erhalten unsere Schüler*innen eine Bescheinigung, die auch für Jugendgruppenleiter und diverse Führerscheine anerkannt ist.

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Der Eintritt zum Schulsanitätsdienst ist jedes Jahr zum Schuljahresbeginn möglich.

Im kreativen und gestalterischen Bereich gibt es folgende Möglichkeiten sich in Wahlfächern zu betätigen:

  • Kreativwerkstatt
  • freies Werken
  • Theatergruppe (Schulspiel)
  • Waldprojekt/Geoökologie

Im technischen Bereich bieten wir an:

  • Technikgruppe
  • Robotik

 

Sowie im wirtschaftlichen Bereich:

  • Schülerfirma

Bei Bedarf werden je nach Unterrichtssituationen in Hauptfächern Förderkurse angeboten.