Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele 2023 an der Knabenrealschule Rebdorf

Auch im Schuljahr 2022/23 konnten wieder unsere traditionellen Bundesjugendspiele im Bereich der Leichtathletik auf dem GelĂ€nde der Uni EichstĂ€tt am Seidlkreuz stattfinden. Top motiviert kamen unsere SchĂŒlerinnen und SchĂŒler pĂŒnktlich um 8 Uhr am SportgelĂ€nde an. Das Wetter konnte diesmal nicht besser sein, nicht zu heiß und ein wenig bewölkt, optimal fĂŒr neue Bestleistungen. Somit konnten sich die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler beim Sprint, Weitsprung sowie Weitwurf (Kugelstoßen ab der 8. Klasse) unter Beweis stellen

Auch dieses Jahr wurden wieder Höchstleistungen in allen Disziplinen erbracht und am Ende freuten sich alle ĂŒber ein gelungenes Sportfest.

Insgesamt nahmen 412 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler 2023 aktiv teil. Die Ausbeute lautete diesmal: 142 Ehrenurkunden, 165 Siegerurkunden und 105 Teilnehmerurkunden.

JahrgangsĂŒbergreifend waren die erfolgreichsten SchĂŒler im Dreikampf:

 

Jungen Name Klasse Punkte
1. Noah Schmid 9d 2499
2. Noah Widler 9d 2465
3. Paul Leibhard 9d 2422
MĂ€dchen
1. Julia Leesch 7c 1052
2. Maria Spreng 7c 1082
3. Lorena Nerb 7b   976

Andreas DĂŒring, Organisator und Sportlehrer

Weitere Artikel